Regenwassernutzung

In Deutschland kostet 1 m³ Trinkwasser mittlerweile 1,91 € und der Preis steigt weiter. Um die Kosten zu senken, wird der Wasserverbrauch reduziert. Eine Regenwassernutzung kann Ihnen dabei helfen, die Kosten noch weiter zu senken.

Pro Tag verbraucht eine Person bereits durchschnittlich 140l Trinkwasser. Bei einem Preis von 1,91 € pro m³ entstehen dabei Kosten in Höhe von 0,27 € pro Tag. Im Laufe des Jahres erhöht sich das auf 97,60 € pro Person. Durch die Nutzung des Regenwassers lassen sich die Kosten jedoch um bis zu 50% reduzieren!

Zudem bringt die Regenwassernutzung noch weitere Vorteile, wie einen geringeren Bedarf an Waschmittel, keine Verkalkung der Waschmaschine und kein Urinstein im WC. Des Weiteren freuen sich die Pflanzen im Garten über weiches und kalkarmes Regenwasser.

Für weitere Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.